Tauchurlaub und Räder mitnehmen?

Was alle intressieren oder betreffen könnte

Re: Tauchurlaub und Räder mitnehmen?

Beitragvon moana » Mo 17. Jun 2019, 09:53

Oh - wie schön! Ich war auch schon mehrmals in Kroatien auf Urlaub.
Tauchen ist dort wunderbar, das kann ich euch sagen! Die Strände sind einfach immer sauber und das Wasser auch.
Und super schön klar, was zum Tauchen optimal ist. :wink:

Eine Radtour habe ich in Kroatien allerdings noch nicht gemacht, aber ist sicher auch schön. Wandern gehen kann man dort auch total schön. Es gibt einfach so viel zu entdecken dort, als immer nur die Küsten.
Ich denke bei so einem Fahrradträger, dass es auch ein wenig auf das Auto kommt, nicht? Bei einem kleineren Auto würde ich nicht so zu einem Dachträger raten, wegen des Schwerpunkts falls es windig ist.
Mir sind da Heckträger deutlich angenehmer. Wenn da was runterfällt (was natürlich nicht passieren darf), ist es nicht so schlimm, wie wenn es vom Dach fällt während der Fahrt.
Außerdem stelle ich mir vor, dass man da auch deutlich besser und einfacher die Fahrräder anbringen kann, als auf dem Dach. Die müsste man ansonsten hochhieven.
Weiß auch gar nicht, ob man auf dem Dach mehr als 2 Räder anbringen kann... Habe es zumindest bisher noch nie gesehen. Und beim Gewicht kommt es ganz darauf an, was du kaufst, also welches Modell für wie viel Fahrräder.
Ich kann dir nur empfehlen, dass du dich hier mal umschaust - da findest du bestimmt ein passendes Modell, das stabil ist und eure Fahrräder gut hält.

LG und genießt euren Urlaub! Fotos wären schön... :?e:
moana
Specialty Diver
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 7. Nov 2017, 11:44
Ort: München

Tauchurlaub und Räder mitnehmen?

Beitragvon poeller » Do 13. Jun 2019, 14:24

Hallo!

Meine Familie und ich fahren dieses Jahr zum ersten Mal nach Kroatien auf Urlaub.
Dort werden wir natürlich tauchen, aber haben auch eine Radtour vor. Werden dafür unsere Räder mitnehmen - zum ersten Mal.
Wir haben kein so großes Auto und ich weiß nicht, ob es besser ist, die Räder auf dem Dach oder am Heck zu befestigen. Was meint ihr? Und wie viel Gewicht trägt so ein Fahrradträger?

Thx
poeller
OWD
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 21. Nov 2018, 11:49
Ort: Oldenburg


Zurück zu Nützliche Hinweise und Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron