Welche Erstausstattung empfehlt Ihr?

Hier können tauchintessierte Fragen stellen. Diese werden von kompetenten Mitgliedern (Tauchlehrer, OWD, AWD) beantwortet.

Re: Welche Erstausstattung empfehlt Ihr?

Beitragvon Mero » Fr 9. Dez 2016, 13:24

Das kann Dir niemand seriös beantworten. Das ist so als ob Du fragst, was kostet ein Auto. Es kommt schon ein wenig darauf an, was Du haben willst. Ich würde Dir empfehlen, mir eine gute ABC Ausrüstung, also Maske, Schnorchel, Flossen mit Füsslingen zuzulegen, und dann erstmal ausgiebig tauchen zu gehen. Momentan gibt es richtig gute Angebote Lastminute nach Ägypten zu kommen. Die restliche Ausrüstung lässt sich in der Regel vor Ort mieten. Oftmals auch günstiger als Übergepäck buchen
Mero
Specialty Diver
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 19:17
Ort: Weyhe

Re: Welche Erstausstattung empfehlt Ihr?

Beitragvon Andessaint » Do 17. Nov 2016, 12:27

Hey,
wieviel kostet denn so eine Erstaustrüstung?

Gruß Andessaint
Benutzeravatar
Andessaint
Master Diver
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 17:37
Ort: Neuwied Rodenbach

Re: Welche Erstausstattung empfehlt Ihr?

Beitragvon Taucher Frank » Do 5. Apr 2012, 16:05

Über eine eigene Ausrüstung sollte man nach den fünfzigsten und mehr tauchgängen nachdenken
erst dann hat man die eigene erfahrung welche ausrüstung für sich die beste ist
man sollte auch nachdenken wo und wie man tauchen will
mit ein langsames herantasten kann viel geld und enttäuschung, erspart werden
die besen infos bekommt man da wo viele taucher( beispiel kugelfisch63, peltastik68, hrald und viele mehr in diesen forum ) und nicht nur verkäufer sich aufhalten
der händler ist dann wichtig wenn man weis was mann will
Für alle Taucher "gut Luft"

Frank
Benutzeravatar
Taucher Frank
Century Diver
 
Beiträge: 154
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 14:21
Ort: Sv. Juraj

Re: Welche Erstausstattung empfehlt Ihr?

Beitragvon ereus » Mo 2. Mär 2009, 22:13

Vielen Dank erst mal an alle Autoren mit den tollen Beiträgen und :xdde vor Eurer Fachkenntnis. Ich nehme an dass mein Sohnemann( Seegurke) sich die Tage auch noch äußern wird. Er sucht halt raus; - Ich darf dann bezahlen........
_______________________________________
Herzliche Grüße aus
Bad Salzschlirf
Edgar

Bild
Steigt ein und fahrt mit zum Tauchen!
Bild

** Wein ist in Flaschen gefüllte Poesie!
Benutzeravatar
ereus
Gold Diver
 
Beiträge: 525
Registriert: Do 8. Jan 2009, 21:02
Ort: Bad Salzschlirf
Skype Name: womo4712

Re: Welche Erstausstattung empfehlt Ihr?

Beitragvon kugelfisch63 » Mo 2. Mär 2009, 21:43

Hallo an alle!
Da gibts wirklich fast nichts mehr hinzuzufügen, außer vielleicht meine persönliche Meinung zu ein paar Sachen:
Am besten wirklich schon am Anfang Geräteflossen kaufen, hat gerade in Kroatien den Vorteil, daß man mit den Füßlingen nicht barfuß über die teilweise scharfkantigen Steine mit Seeigeln gehen muß.
Der Anzug war für mich das erste, was ich mir selbst gekauft habe. Da bin ich mir sicher daß er paßt, es hat keiner reingepinkelt und ich kann mich für die Dicke entscheiden, die ich haben will. Ich als Weichei tauche auch im Hochsommer im Mittelmeer nicht unter 7mm Halbtrocken mit Kopfhaube, weils tiefer auch deutlich kälter wird, aber da ist wirklich jeder anders empfindlich.
Flasche zu kaufen, würde ich für Urlaubstaucher nicht empfehlen, wenn man sich die Preise z.B. bei Frank anschaut, lohnt es sich wirklich nicht. TÜV sollte man auch immer mit einkalkulieren und die Schlepperei.
Das einzige, wo ich nicht so ganz zustimme, ist der Automat. Wenn man nicht in kalten Seen wie Starnberger oder Walchensee tauchen möchte, oder im Winter, braucht man meiner Meinung nach keinen Kaltwasserautomat und kann sich hier auch einiges an Kosten sparen. Beim Kauf über ibäh etc. aber mit einkalkulieren, daß der Fachhändler ungern die jährliche Wartung eines Automaten macht, den man billig im Internet gekauft hat!
Wenn man günstig was kaufen will, hilft es sehr wenn man Bekannte hat, die einen mal die eigenen Sachen probieren lassen, wenn das dann ok war, kann man schon gezielt im Internet danach suchen. Als Negativbeispiel sei erwähnt, dass ich für meine Freundin zwei Anzüge im Internet gekauft habe, die dann doch nicht gepasst haben ("aber ich hab doch Größe 36..."). Dann haben wir doch bei meinem Fachhändler gekauft, 5 Anzüge anprobiert und war auch nicht teurer als im Internet.
Mein spezieller Gruß geht an Markus, weil ich es toll finde, wenn sich in solche Foren auch Leute verirren, die weder mit Tauchen noch mit Camping bis jetzt was am Hut haben (ändert sich vielleicht ja noch...). Würde mich freuen, wenn Du mal mitteilst, was dir so besonders an der Region um Senj gefällt!
Außerdem noch viele Grüße an die seegurke von unserem Großen (12 Jahre). Hat zwar noch keinen Tauchschein, ist aber schon öfters getaucht und wird wohl dieses Jahr den Schein machen.
So, genug gelabert. Freue mich schon, euch alle mal kennenzulernen, scheint wirklich eine lustige Truppe zu sein.
Gruß Sepp
Viele Grüße vom Sepp aus Puchheim bei München!
Benutzeravatar
kugelfisch63
AOWD
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 20:04
Ort: Puchheim bei München

Re: Welche Erstausstattung empfehlt Ihr?

Beitragvon ereus » So 1. Mär 2009, 20:13

Vielen Dank Harald für die Ausfühliche Info! :xdde

Und viele Grüße nach Graz
_______________________________________
Herzliche Grüße aus
Bad Salzschlirf
Edgar

Bild
Steigt ein und fahrt mit zum Tauchen!
Bild

** Wein ist in Flaschen gefüllte Poesie!
Benutzeravatar
ereus
Gold Diver
 
Beiträge: 525
Registriert: Do 8. Jan 2009, 21:02
Ort: Bad Salzschlirf
Skype Name: womo4712

Re: Welche Erstausstattung empfehlt Ihr?

Beitragvon Harald » Sa 28. Feb 2009, 21:29

Hallo zusammen!
Möchte auch meine Gedanken zur Erstausrüstung kund tun!

Der Umfang bzw. die Auswahl der Ausrüstung richtet sich meines Erachtens danach, wo und wie oft Du tauchen willst.

ABC-Set: Gut sitzende und dichte Maske, Schnorchel und Geräteflossen mit Füsslingen.

Beim Atemregler darauf achten, dass er kaltwassertauglich ist, sonst sind Probleme im kalten Wasser vorprogrammiert!
Solltest Du dir Deinen Regler übers Internet bestellen (weil günstiger), bedenke, dass der Fachhändler zwar mehr verlangt, aber meistens das erste Service dafür gratis ist!

Beim Jacket ebenfalls darauf achten, dass es gut sitzt.

Mit dem Anzug ist es so eine Sache- der Eine friert im 7mm bei 20° Wassertemperatur, dem Anderen reichen 5mm bei deutlich kühleren Temperaturen.
Gut ist auf jeden Fall ein gut passender Halbtrocken-Anzug mit optionaler Eisweste und Kopfhaube. - Achte auf die Verarbeitung des Anzuges!!!

Zu guter Letzt fehlen noch Finimeter, Kompass und Tauchcomputer.
Ob luftintegriert (Funk oder Schlauch) oder normaler TC ist geschmacksache - und auch eine Frage des Geldes!!
Schau Dir auf jedenfall die Bedienung bzw. das Display genau an.
Denn nichts ist nerviger, als wenn man eine halbe Ewigkeit braucht, bis man seinen TC eingestellt hat (z.B. für Nitrox).
Auch nervt es ganz schön, wenn die relevanten Infos auf mehrere Displayseiten zu finden sind (betrifft vor allem luftintegrierte TC).

Nun zum Preis: Meiner Ergfahrung nach muss man schon mit etwa 1500 - 2000 Euro rechen, wenn man sich eine komplette Ausrüstung zulegen will.

Ich hoffe, ich konnte ein paar vernünftige Tipps geben.

Allzeit gute Luft
Harald
Benutzeravatar
Harald
OWD
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 26. Feb 2009, 11:05
Wohnort: Graz
Ort: Graz
Skype Name: harald_1701

Re: Welche Erstausstattung empfehlt Ihr?

Beitragvon Markus » Do 26. Feb 2009, 17:42

Was gehört denn alles so zu einer Erstausstattung und was kostet das?
Markus
 

Re: Welche Erstausstattung empfehlt Ihr?

Beitragvon seegurke » So 15. Feb 2009, 11:17

Ich habe mir viel angeguckt .... ist interessant man kann sich nicht entscheiden wasd man nehmen will am liebsten alles!!!
Viele Grüße aus Salzschlirf!

gєяєση яєυѕ
Benutzeravatar
seegurke
AOWD
 
Beiträge: 43
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 19:44
Wohnort: Bad Salzschlirf
Ort: Bad Salzschlirf
Skype Name: gerriairbus

Re: Welche Erstausstattung empfehlt Ihr?

Beitragvon peltastik68 » Fr 13. Feb 2009, 22:49

Ein paar Links namenhafter Ausrüßter .


http://www.waterproof.se Anzug : Aries Kopfhaube :Hydra 3/5 Eisweste : Libra - echt super
http://www.scubapro.com
http://www.mares.com
http://www.seemannsub.de
viele Grüße aus Rosenheim

Joschi
Benutzeravatar
peltastik68
Master Diver
 
Beiträge: 99
Registriert: Mo 2. Feb 2009, 10:58
Wohnort: Rosenheim www.hs-rundumadum.de
Ort: Rosenheim
Skype Name: MSN jm.piry@t-online.de

Nächste

Zurück zu Fragen von Tauchbeginner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste