Potenzmittel ohne Nebenwirkungen?

Sprüche und witziges. Wer kennt gute Sprüche oder hat einen tollen Witz drauf? Bitte hier abladen!

Re: Potenzmittel ohne Nebenwirkungen?

Beitragvon PUTPUT » Do 13. Aug 2020, 20:24

Ich empfehle Euch einen schönen Pornofilm zu zweit oder fahrt nach Cap de Agde und geht auf die linke Strandseite. Ich bin sicher, dass Ihr keine Potenzmittle mehr braucht. Alleine der Gedanke an diesen Ort läst den kleinen wachsen:
https://www.aphrodite-travel.de/magazin/fkk-naturistendorf-cap-d-Agde-naturiste.html
Viele Grüsse und Voila

Dirkeline und Dirk
Benutzeravatar
PUTPUT
Schnorchler
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 13. Aug 2020, 20:10
Wohnort: München
Ort: München

Re: Potenzmittel ohne Nebenwirkungen?

Beitragvon Matjan » So 9. Aug 2020, 18:56

Ich weiß jetzt nicht, was für Potenzmittel ihr alles oben erwähnt habt, aber soweit ich weiß, müssen Potenzmittel von einem Arzt verschrieben werden und man muss sich vorher untersuchen lassen, so dass der Arzt dann das richtige Mittel verschreiben kann. Für mich hört sich das nicht danach an, dass es keine Nebenwirkungen gibt. Im Gegenteil, ich denke, dass es viele Nebenwirkungen gibt und das sie gerade deswegen verschreibungspflichtig sind.
Es gibt aber auch natürliche Lösungen. Vielleicht wäre es besser zuerst ein natürliches Mittel auszuprobieren.
Ich nehme zum Beispiel sehr oft Ginseng, also um genau zu sein, meine Freundin und ich nehmen es beide.
Ginseng ist ein völlig natürliches Nahrungsergänzungsmittel, welches die Libido steigert. Forscher bestätigen zudem den positiven Einfluss von Ginseng auf die männliche Standkraft. ;)
Wir kaufen uns Ginseng Kapseln bei Vitaminexpress.org .
Ich meine, jeder muss es ja für sich wissen, aber gleich zu Potenzmitteln zu greifen, finde ich doof. Es gibt bestimmt viele andere, einfachere Lösungen. Ein Potenzmittel nimmt man erst dann, wenn gar nichts mehr geht. :)
Gruß
Benutzeravatar
Matjan
Schwimmer
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 21:22
Wohnort: Berlin
Ort: Berlin

Re: Potenzmittel ohne Nebenwirkungen?

Beitragvon Rezepti » Di 19. Feb 2019, 11:32

Also wenn du noch nicht sicher bist welches Potenzmittel für dich passt, dann probier es mit den Potenzmittel Testpackungen, da hast du kleine Mengen an Viagra, Cialis und Levitra und kannst iun Ruhe testen ohne viel geld auszugeben.
Rezepti
Nichtschwimmer
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 19. Feb 2019, 11:30
Ort: Berlin

Re: Potenzmittel ohne Nebenwirkungen?

Beitragvon WilhelmApo » Di 19. Feb 2019, 11:24

Da hast du gar nicht mal so Unrecht. Bei vielen Männern fehlt es an Erregung! Und da nützt dann auch das beste Potenzmittel nichts!
WilhelmApo
Nichtschwimmer
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 19. Feb 2019, 11:21
Ort: Halle

Re: Potenzmittel ohne Nebenwirkungen?

Beitragvon dreinhardt » Mi 23. Jan 2019, 15:41

Bestes Mittel bin ich, eine attraktive Frau.
dreinhardt
Master Diver
 
Beiträge: 86
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 15:15
Ort: Bremen

Re: Potenzmittel ohne Nebenwirkungen?

Beitragvon Andessaint » Do 18. Okt 2018, 09:46

Habe gehört Austern sollen gut sein.
Benutzeravatar
Andessaint
Master Diver
 
Beiträge: 92
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 17:37
Ort: Neuwied Rodenbach

Re: Potenzmittel ohne Nebenwirkungen?

Beitragvon SlaviK1 » Mo 8. Okt 2018, 13:46

Es geht, es gibt natürlich auch Potenzmittel, die weniger
Nebenwirkungen haben, aber ganz ohne eigentlich nicht, eher
dann etwas schwächere, die aber durchaus aus gut wirken können, wie ich
hier nachlesen konnte:
https://www.erfahrung-mit-potenzmittel. ... wirkungen/
SlaviK1
Specialty Diver
 
Beiträge: 13
Registriert: So 8. Apr 2018, 07:08
Ort: Böblingen

Potenzmittel ohne Nebenwirkungen?

Beitragvon Yulia10 » So 7. Okt 2018, 17:22

Hallo,

welche Potenzmittel haben eigentlich keine Nebenwirkungen oder haben
alle Potenzmittel Nebenwirkungen
Yulia10
Specialty Diver
 
Beiträge: 18
Registriert: So 8. Apr 2018, 06:32
Ort: Böblingen


Zurück zu Die Lachecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste