Was im Urlaub kochen?

Was alle intressieren oder betreffen könnte

Re: Was im Urlaub kochen?

Beitragvon MiesMuschel » Mi 2. Sep 2020, 14:24

Also wenn ihr so auf Fleisch steht, wie wäre es dann, wenn ihr selbst Würstchen macht?
Ich habe aufgehört, Fleisch und Würste aus dem Supermarkt zu kaufen, da dort überhaupt nicht auf das Tierwohl geachtet wird. Vielmehr setzt man dort auf billig und unzureichende Qualität.
Wenn ich zum Metzger ums Eck gehe, dann kostet das Fleisch zwar mehr, ich kann mir aber sicher sein, dass die Tiere, während sie lebten, gut versorgt und nicht mit Wachstumshormonen zugestopft wurden.
Am Anfang habe ich nur Fleisch zum Anbraten und Grillen gekauft, dann habe ich aber auch begonnen, selbst Würstchen zu machen. Diese Tipps haben mich immer begleitet und bis jetzt waren alle Würste ein Erfolg und kamen richtig gut an. Alles was ihr dazu braucht sind eigentlich das Fleisch und ein Gerät, welches das Fleisch in die Pelle stopft. Das könnt ihr mit auf euren Tauchausflug nehmen und habt eine richtig gute Mahlzeit!
MiesMuschel
AOWD
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 12:35
Ort: Berlin

Was im Urlaub kochen?

Beitragvon miro » Mi 2. Sep 2020, 10:48

Hi liebe Tauchfreunde,

ich habe vor, mit ein paar Kumpels nach Kroatien zum Tauchen zu fahren. Wir haben ein kleines Ferienhaus gemietet, wo wir ganz alleine sind. Freuen uns schon mega auf unseren Urlaub!
Da wir nicht in einem Hotel bleiben, müssen wir uns auch selbst verköstigen.
Wir haben jetzt schon einmal ein paar Rezepte zusammengeschrieben, damit wir dann nicht jeden Tag vor dieser nervigen Frage stehen, was wir denn nun essen.

Auf unserer Speisekarte steht viel Fleisch und wenig Gemüse - typisch Männer halt. Habt ihr vielleicht gute Rezepte bei der Hand, die wir im Urlaub nachkochen könnten?
miro
Specialty Diver
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 15:06
Ort: Berlin


Zurück zu Nützliche Hinweise und Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast